Erfolgreiches B2B-Marketing mit Mumme & Partner

B2B-Marketing bezieht sich auf die erfolgreiche Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, die sich vorrangig an Unternehmen und weniger an Privatleute richten. Die unterschiedliche Zielgruppe erfordert eine andere Schwerpunktdefinition für ein erfolgreiches Marketing sowie für eine angepasste Strategie. Dabei verlagert sich das B2B-Marketing ebenso wie das klassische Endkunden-Marketing immer mehr auf den digitalen Bereich. Dadurch werden auch hier neben den klassichen Themen wie die Telefonakquise das Suchmaschinenoptimierung und Social Media relevant. Durch unsere in-house Internetagentur Mumme & Partner Digital, können wir auch diesen Bereich vollständig abdecken.

Unsere Leistungen im Überblick

Was macht B2B-Marketing erfolgreich?

Das Internet nimmt nicht nur im B2C-Marketing eine immer zentralere und größere Rolle ein. Genauso intensiv wie Privatkunden sich online informieren und einkaufen, nutzen auch Unternehmen und Organisationen moderne Kommunikationswege für diese Aufgaben. Gutes B2B-Marketing nutzt insbesondere die Möglichkeiten, die sich durch das Medium Internet bieten.

Unternehmen und Organisationen können auf diesem Weg schnell und einfach informieren, effektiv verhandeln und produktiv zusammen arbeiten. Hier spricht man auch von B2B-Online Marketing. Der zentrale Ansatz ist dabei häufig die Homepage eines Unternehmens. Allerdings gilt es bei der Festlegung einer geeigneten Strategie zu bedenken, dass es sich bei Business-Kunden um eine gänzlich andere Zielgruppe handelt als bei Privatpersonen.

Professionelles B2B-Marketing – Stärken Sie Ihre Positionierung gegenüber Ihren Geschäftskunden

Gutes Marketing für gute Geschäftsbeziehungen zu anderen Unternehmen

B2B – Business to Business – wird die Beziehung zwischen Unternehmen und Unternehmen bzw. Organisationen bezeichnet. B2B-Marketing meint also die erfolgreiche Vermarktung von Produkten und Leistungen, die sich vorrangig an Unternehmen und weniger an Privatleute richten. Die am B2B-Marketing beteiligten Unternehmen zielen auf ganz bestimmte Vorteile ab, die sich durch diese Strategie ergeben. Ob sich diese Pluspunkte realisieren lassen, hängt vor allem von der Güte und der Intensität des Marketings ab. Wichtig ist unter anderem, dass der Geschäftspartner den Mehrwert, dem ihm das Produkt oder die Dienstleistung bieten kann, schnell und umfassend erkennen kann.

Worauf man beim B2B-Marketing besonders achten sollte

Neben dem Internet ist die Smartphone-Nutzung die dynamische Komponente in diesem Zusammenhang. Das bedeutet, dass Webseiten für mobile Endgeräte optimiert werden müssen. Grundvoraussetzung für ein funktionierendes B2B-Marketing ist jedoch eine ausgefeilte Strategie. Um diese zu entwickeln, müssen das Nutzungsverhalten sowie alle Kundenwünsche erfasst und berücksichtigt werden. Nur auf einer solchen Grundlage ist ein erfolgreiches Marketing überhaupt durchführbar bzw. möglich. Das Nutzen aller Online-Möglichkeiten ergibt die Ansprache eines sehr breiten Publikums und signalisiert dem Partner, dass man selbst über die Möglichkeiten eines modernen Marketings verfügt und diese nutzen kann. So beschreibt ein erfolgreiches B2B-Marketing eine moderne, zeitgemäße Form der Beziehungen von Unternehmen zu Unternehmen bzw. Organisationen. Letztlich bildet das B2B-Marketing die Grundlage für das Bestreben zweier Unternehmen, von den Beziehungen zueinander, im größtmöglichen Umfang zu profitieren.

  • Erfolgreiches Vertriebscoaching & Vertriebstraining aus der Praxis für die Praxis mit Umsetzungsgarantie. Vielen Dank!

    Petra Westphal, Exhibition Group Director, Messe München GmbH
  • Mumme & Partner ist akkreditierter Berater der BAFA

    Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

  • Wer einen funktionierenden Außendienst aufbauen und steuern kann, der kann noch vieles mehr

    Thomas Papke, Niederlassungsleiter Stuttgart Fa. Bobcat
  • Der Aufbau einer eigenen New Business-Abteilung war ein Meilenstein für unseren Vertrieb

    Roland Hertner, Geschäftsführer Hertner GmbH