Mumme & Partner
Coaching & Training
Mehr Neukunden gewinnen & mehr Leads generieren! JETZT ANFRAGEN
Vertriebsberatung
Mumme & Partner
Wir steigern Ihren Umsatz und Gewinn! JETZT ANFRAGEN
Individuelles Vertriebstraining
f├╝r jede Branche
Vertriebsziele mit der richtigen Strategie erreichen! JETZT ANFRAGEN

Erfolgreiche Neukundengewinnung

Wir sichern Ihnen, als Experten in der Neukundengewinnung und Neukundenakquise, kurz, langfristig und nachhaltig den wirtschaftlichen Erfolg, den Sie ben├Âtigen. Unsere Methoden und Hilfsmittel haben wir in jahrelanger und aktiv erfolgreicher Praxis in der Vertriebsunterst├╝tzung erarbeitet und weiterentwickelt.

Wir beraten klein- und mittelst├Ąndische Unternehmen sowie Startups aus unterschiedlichen Branchen in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz.

Neukundengewinnung ÔÇô mit der richtigen Strategie

Wenn Sie vor der Herausforderung stehen neue Kunden zu gewinnen, bestehende zu binden oder auszubauen, unterst├╝tzen und beraten wir Sie in der Neukundengewinnung aktiv, zielsicher und praxisorientiert. Beginnend bei der Akquise-Beratung und Vertriebsschulung ├╝ber das gezielte Telefon- und Verkaufstraining bis zum pers├Ânlichen Akquise-Coaching. Selbstverst├Ąndlich projekt- und branchenbezogen.

Neukundengewinnung ÔÇô Unsere Leistungen:

  • Kaltakquise und professionelle Leadgenerierung.
  • Online Neukundengewinnung
  • Vertriebscoaching sowie effektives Vertriebstraining.
  • Vertriebsoutsourcing mit Hilfe eines kompetenten Vertriebsteams.
  • Neukunden und Vertriebspartner aktivieren und betreuen.
  • Bei Markteintritt und Produkteinf├╝hrungen eine hochwertige und aktive Unterst├╝tzung.

Weitere Leistungen

Verkaufsschulungen

> Zu den Verkaufsschulungen

Vertriebsunterst├╝tzung

> Zur Vertriebsunterst├╝tzung

Verkaufstrainer

> Zum Verkaufstrainer

Referenz Neukundengewinnung / Neukundengewinnung Mumme & Partner Stuttgart und M├╝nchenNeukundengewinnung | Mumme & Partner | Stuttgart und M├╝nchen

Was ist Neukundengewinnung?

F├╝r eine erfolgreiche Gesch├Ąftst├Ątigkeit ben├Âtigt ein Unternehmen Kunden, die bereit sind, f├╝r die angebotenen und konsumierten Produkte und Dienstleistungen zu bezahlen. Die Ma├čnahmen, die dazu dienen sollen, Kunden zu gewinnen, werden auch als Akquise bezeichnet.

Welche Ziele werden mit der Kundengewinnung verfolgt?

Der Prozess der Kundengewinnung ist ein langfristiger Prozess, der folgende positive Effekte zur Folge haben kann: Zeit und Aufwand werden nur f├╝r die Kunden eingesetzt, die auch Erfolg versprechen. Im besten Fall kommt es zu einer langfristigen Gesch├Ąftsbeziehung.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Gesch├Ąftsabschl├╝sse erreicht werden, steigt u. a. durch Verbesserungen des Angebots, was wiederum den jeweiligen Kunden mitgeteilt werden muss. Beide Gesch├Ąftspartner sollten aus einer Verhandlung einen Nutzen ziehen, sodass gleichwertige Partner entstehen und Kundenzufriedenheit entsteht. Eine einmalige Kundenbeziehung kann so zu einer langfristigen Kundenbindung f├╝hren, aus der wiederum weitere Ums├Ątze erwachsen k├Ânnen.

Wie funktioniert Neukundengewinnung?

F├╝r die Kundengewinnung lassen sich zwei Formen der Strategien unterscheiden.

  • Bei der Stimulierungsstrategie wird von den Werbetreibenden versucht, das Interesse der Kunden zu wecken und sie als Kunden zu gewinnen.
  • Bei der ├ťberzeugungsstrategie vermittelt der Unternehmer seine speziellen F├Ąhigkeiten, die Erwartungen und Bed├╝rfnisse des Kunden erf├╝llen zu k├Ânnen.

Die gr├Â├čte Herausforderung liegt darin, die Produkte und Leistungen kundenspezifisch zu gestalten. Daf├╝r sind Kenntnisse ├╝ber die Kunden notwendig, die von Marktanalysen und Sekund├Ąrdaten sowie aus Informationen zur Kundenzufriedenheit und -bindung gewonnen werden. In einigen Branchen, z. B. Versicherungen und Finanzierungen, ist es weit verbreitet, Leads (Datens├Ątze mit Adressen und anderen Kontaktdaten) zu kaufen bzw. zu verkaufen. Dabei sind die rechtlichen Rahmenbedingungen einzuhalten.

Welche Kan├Ąle und M├Âglichkeiten der Neukundengewinnung gibt es?

Im Kern steht die Ansprache des Kunden, die sowohl direkt als auch medial erfolgen kann. Die h├Ąufigste Unterscheidung in Push- und Pull-Methoden verdeutlicht die Tendenz, dass Push-Methoden an Bedeutung verlieren und zum Teil negative Reaktionen hervorrufen, die Pull-Faktoren hingegen zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Bei den Push-Methoden f├╝hren die Vertriebs- und Marketingma├čnahmen dazu, dass die Produkte und Dienstleistungen auf den Markt gedr├╝ckt werden (Verkaufsdruck). Bei den Pull-Methoden wird die Nachfrage stimuliert, sodass ein Nachfragesog entsteht. Beispielhaft sollen einige Push-Methoden genannt werden, die zu negativen Reaktionen f├╝hren k├Ânnen:

  • Kundendirektwerbung durch eine direkte Ansprache an ├Âffentlichen Orten (z. T. mit Werbematerial),
  • Unaufgeforderte Vertreterbesuche (Kaltakquise),
  • Telefonanrufe als M├Âglichkeit der Kaltakquise (Achtung: unerw├╝nschte telefonische Werbung),
  • Zusendung von Werbematerial per Post oder E-Mail.

Positiv k├Ânnen hingegen diese Push-Faktoren wirken:

  • Direktkontakte, die auf Messen und Konferenzen gekn├╝pft werden,
  • Empfehlungen bzw. Referenzen von zufriedenen Kunden oder Gesch├Ąftspartnern (auch in sozialen Netzwerken),
  • Direktbesuche nach telefonischer Terminvereinbarung.

Die Pull-Methoden der klassischen Werbung in den Massenmedien sind nach wie vor werbewirksam, insbesondere, wenn sie mit Online-Auftritten kombiniert werden, z. B.

  • Flyer-, Plakat-, Rundfunkwerbung,
  • Fernseh- und Kinowerbung,
  • Anzeigen in Zeitungen und Zeitschriften

Im Online-Marketing sind an erster Stelle die Webseiten und Blogs zu nennen, die mit einer pr├Ągnanten Internetadresse oder Suchmaschinenoptimierung sehr viel erfolgreicher sein k├Ânnen. Das Platzieren von Links auf anderen Seiten, oder die verschiedenen M├Âglichkeiten der Online-Werbung erg├Ąnzen diese Methoden.

Wie kann die Frage nach der Form der Neukundengewinnung beantwortet werden?

Welche Form der Neukundengewinnung verspricht f├╝r welches Produkt oder welche Dienstleistung in welchem Unternehmen am meisten Erfolg? Wird eine bestimmte Reihenfolge der einzelnen Phasen im Entscheidungsprozess der Kunden eingehalten, lassen sich Antworten f├╝r diese Frage finden:

  • Wer sind die entsprechenden Kunden und wie wird der erste Kontakt hergestellt?
  • Was w├╝nschen die Kunden und wie kann die Kundenbeziehung aufgebaut werden?
  • Welche Angebote sollten zu welchen Konditionen entwickelt bzw. ausgehandelt werden?
  • Wie kann ein Gesch├Ąft abgeschlossen werden?
  • Wie kann die Kundenbeziehung ausgebaut werden, nachdem der Gesch├Ąftskontakt nachbereitet wurde?

Wie kann Online-Marketing bei der Neukundengewinnung eingesetzt werden?

Werbebotschaften werden im klassischen Sinne vom Unternehmen (Sender) an den Konsumenten (Empf├Ąnger) gerichtet. Im Internet holt sich der Kunde die Information oft aktiv ab. Ein Interesse des Kunden ist also in vielen F├Ąllen schon gegeben. Viele Instrumente im Online-Marketing sind daher den Pull-Methoden zuzuordnen.

Das Online-Marketing ist ein effektives Werkzeug im Bereich der Neukundengewinnung. Die Kunden werden gezielt kontaktiert, Streuverluste reduziert und Kosten minimiert.

Einmal gewonnene Kunden werden mithilfe verschiedener Methoden gebunden (Kundenbindung). Zufriedene Kunden k├Ânnen zu loyalen Kunden und aufgrund einer gro├čen Vertrauensbasis zu Stammkunden werden.